Reisen ins Kernland deutscher Geschichte: Sachsen-Anhalt

Kaiser Otto des Großen, die Ottonenfrauen Editha,Theophanu und Adelheid, Martin Luther, Hans Christian Andersen, Neo Rauch, Zarin Katharina II., Johann Sebastian Bach, Hugo Junkers und Walter Gropius, die UNESCO- Welterbe Stätten, die einmalige Straße der Romanik mit 80 Bauwerken in 65 Orten, die architektonische Vielfalt im Land der Moderne - sie alle laden nach Sachsen-Anhalt ein.

Lassen Sie sich überraschen, wir freuen uns auf Sie.
Am 16.05.2017 werden Erinnerungstafeln zu Hans Christian Andersen enthüllt. Herzliche Einladung! Mehr Infos unter AndersenReisen auf dieser Homepage.
Überings: Sonntag, 28.05.2017 -  "ArchitekTour-Spaziergang in Magdeburg mit Häuser, Legenden und Sagen"